Wenn sie tanzt ist sie wer anders………

17.10.2017

 

So liebe Leute. Gestern hatten wir wieder unseren Weiberabend mit unserem Freund Rudi. Rudi kommt meistens etwas angetüdelt. Heißt bei ihm: „zum Lunch habe ich etwas Wein genommen“. Unsere Männer meinen zwar, dass Rudi ohne vorherigen Alkoholkonsum unser Geschnatter schlecht aushalten würde, obwohl er vom anderen Ufer sei. Na ja, die müssen es ja wissen. Rudi kommt immer gerne und im Laufe des Abends sind zumindest Gudrun und ich auch angetüdelt. Der Grund für einen ausgelassenen Abend war der Song von Max Giesinger: wenn sie tanzt ist sie wer anders lässt alles los nur für das Gefühl…….

Solche Songs katapultiert auch die älteste Schraube (Klartext Gudrun) in den 7. Himmel. Wir haben alle mitgesungen (grölen trifft wohl eher zu, na ja so angetütelt waren wir auch wieder nicht). Trotzdem war es Inspiration für so manche Geschichte aus der jugendlichen und nicht mehr ganz so jugendlichen Vergangenheit. Gudrun erzählte, dass ihr Sohn früher kein Problem damit hatte, irgendeine Freundin oder Freund in der häuslichen Gemeinschaft übernachten zu lassen, so nach dem Motto: „kannst bei uns pennen, meine Alten sind locker drauf“. So wie es der Zufall wollte, taperte sie mit ihrem MickyMausSchlafanzug nachts zur Toilette und stieß vor der Toilettentür mit einem blendend aussehenden Adonis zusammen. Ihr Sohn am nächsten Tag:“Boo Mama, Resa hat sich vielleicht erschrocken, als er plötzlich nachts vor dir stand“. „Vielen Dank auch mein Sohn, hätte ich gewußt, dass der bei uns übernachtet, hätte ich mich vorher noch geschminkt.“ Gudrun sagte, ihr Sohn hat das als Scherz aufgefaßt, sie aber nicht, ha, ha, ha

Es wurde noch so manche Peinlichkeit zum Besten gegeben. Im Kopf ist man eben doch meistens jünger als uns die Knochen glauben lassen. Vor allen Dingen, wenn man sich am Tisch aufstützen muss, um überhaupt in die Höhe zu kommen. Wir haben jedoch alle kein Problem damit, diese Tatsache zur Kenntnis zu nehmen und – wenn sie tanzt ist sie wer anders – zu glauben.

Bekanntlich sind solche geselligen Abende unter Freunden immer schön – auch ohne WG – Eine WG ist sicherlich auch nicht gleichbedeutend mit ein lustiger Abend löst den nächsten ab. Es gibt auch mal Stunk. Trotzdem, die Gewissheit, dass wir hier mit Friede,Freude, Eierkuchen und geregeltem Ärger bis zum Schluß bleiben können und nicht in irgendeinem Altenheim enden, hat schon was beruhigendes liebe Freunde. Also zur Nachahmung empfohlen. Wir hoffen, dass wir noch lange gesund bleiben und das wünschen wir euch auch.

Liebe Grüße

Die fidele Alten-WG

 

Kommentare